Ratgeber Socken ohne Gummizug

Ratgeber Socken ohne Gummizug

Der Gummizug kann unangenehm zu tragen sein. Socken ohne Gummizug haben ein spurbar angenehmeres Tragegefühl,. Sie sind auch nicht teurer. Also weg mit dem Gummi!

Wer auf Gummimaterial allergisch reagiert, der hat beim Tragen der Paar Socken häufig Probleme mit der Haut. Der Gummi reizt und strapaziert die Haut und verursacht ein unangenehmes Jucken. Viele Träger fühlen einen unangenehmen Druck, der sich durch die Naht des Sockens bemerkbar macht.

Vor Allem Diabetiker verwenden gerne ein Paar Socken ohne Naht und greifen auf Modelle zurück, bei denen die Naht nicht spürbar ist. Ist von einem Paar Socken ohne Gummizug die Rede, so spricht man häufig von „Komfortsocken“, „Gesundheitssocken“, „Wellnesssocken“, oder von „Harmoniesocken“. Wann man wirklich von einer guten Qualität sprechen kann und worauf es ankommt, wenn man ein gutes Paar kaufen möchte, wird im folgenden Beitrag kurz vorgestellt.

Für wen eignen sich das Paar Socken ohne Gummi?

Jeder, der das Tragen von Socken als unangenehmes Muss empfindet, kann auf nicht spürbare Socken zurückgreifen und Socken ohne Gummizug kaufen. Nicht nur Allergiker profitieren von dem hochwertigen Produkt und den ausgesuchten Materialien, auch Menschen die unter Gefäßerkrankungen leiden, greifen gerne auf das venenfreundliche Paar Socken aus Baumwolle zurück.

Hallux-Patienten sind gleichermaßen von der Verarbeitung begeistert und verwenden gerne die druckfreien Produkte aus Naturfaser. Da die Zielkundschaft sehr empfindlich auf bestimmte Inhaltsstoffe reagiert, sind die Socken ohne Gummi, schonend fabriziert, ohne schädliche Chemikalien und aus besonders hochwertiger Baumwolle gefertigt. Daher eignen sich die Paar Socken ohne Gummi, für Alle, die nicht mehr länger, den störenden Gummizug am Bein spüren möchten.

Es ist höchste Zeit, den beanspruchten Füßen mehr Aufmerksamkeit zu schenken und Ihnen die notwendige Pflege und Fürsorge zukommen zu lassen, schließlich tragen sie uns ein Leben lang und sind besonderen Belastungen ausgesetzt.

Warum ist das Paar Socken ohne Gummi besonders empfehlenswert?

Gerade zuckerkranke Personen, reagieren besonders empfindlich auf Druck und Reibung an den Füßen. Die Haut an den Füßen ist einer starken Beanspruchung ausgesetzt, imdadurch kann es leicht zu Hautreizungen und Druckstellen kommen. Das Paar Socken aus Baumwolle, ist auf der Haut nicht spürbar und erzeugt ein angenehmes Tragegefühl, auf höchstem Niveau. Zuckerkranke können sich auf ein druckfreies und schmerzfreies Gehen und Stehen freuen und sich weiterhin frei und unbefangen fortbewegen. Für jede Größe und Fußform findet sich garantiert, das passende Paar.

Aus welchem Material werden die Socken ohne Gummi gefertigt?

Idealer Weise werden die Gesundheitsprodukte mit einem hohen Baumwollanteil hergestellt. Damit das Anziehen einfacher von Statten gehen kann, haben viele Hersteller einen geringen Anteil Elasthan verarbeitet. Wer besonderen Wert auf Nachhaltigkeit legt, der greift auf Produkte zurück, die mit zertifizierter Bio-Baumwolle hergestellt werden.

Wie findet das Paar Socken ohne Gummizug seinen Halt?

Anstatt des altbekannten Gummizugs wird eine handgekettelte Spitze eingearbeitet, die es ermöglicht einen Socken ohne Gummi zu produzieren. Der sogenannte Soft-Bund hält den Socken an Ort und Stelle und hat denselben Effekt wie ein Gummibund. Es ist nicht unbedingt ein Gummizug notwendig, damit der Socken seinen Halt findet. Vielmehr kommt es auf die Verarbeitungsweise und auf die Strickart an, sodass der Träger ein Maximum an Halt erwarten kann.

Worauf sollte man achten, wenn man ein Paar Socken ohne Gummi, in einer hochwertigen Qualität kaufen möchte?

Wer eine gute Qualität erwartet, der sollte einiges beachten, denn die Auswahl an Socken ist groß. Hochwertige Produkte sind an der Zehennaht handgekettelt, sodass der Träger die Naht nicht spüren kann und keine schmerzenden Druckstellen entstehen. Eine gute Qualität zeichnet sich dadurch aus, dass ein hoher Baumwollanteil verarbeitet ist. Ein hochwertiges Endprodukt ist aus reiner Bio-Baumwolle gefertigt und stammt aus kontrolliertem Anbau. Die Qualität zeichnet sich auch durch die zertifizierte Herstellungsart der Baumwolle aus.

Die optimale Passform der Paare, wird durch die feine Strickart gewährleistet. Damit die Ware auch den gesundheitlichen, hygienischen Anforderungen entspricht, sollte sie bei möglichst hohen Temperaturen gewaschen werden können. Passende Socken gibt es in jeder Größe und in verschiedenen Ausführungen zu kaufen.

Warum ist Baumwolle das beste Material für diese Socken?

Baumwolle hat spezielle Eigenschaften, die sich bestens für die Verarbeitung von diesen gesundheitsfördernden Socken. Die Ware ist sehr saugfähig und hitzebeständig. Zudem ist Baumwolle äußerst pflegeleicht und strapazierfähig. Von Natur aus ist Baumwolle leicht dehnbar und ist besonders hautverträglich. Allergiker greifen gerne auf Produkte aus reiner Baumwolle zurück, denn Baumwolle reizt die Haut nicht, kratzt nicht und ist somit für die Sockenproduktion geeignet.

Wer sollte lieber auf ein Paar Socken mit Elasthan-Anteil zurückgreifen?

Personen, die besonders geschwollene Beine und Füße haben und Menschen, die von Natur aus, stämmigere Waden haben, sollten auf Produkte mit Elasthan-Anteil zurückgreifen. Die nicht dehnbaren Modelle aus reiner Baumwolle können sonst zu Problemen beim Anziehen führen und unangenehm auf der Haut sein. Wer ein reines Naturprodukt tragen möchte, der kann Alternativ auch extra weit gestrickte Socken kaufen, die für geschwollene und verbundene Beine und Füße bestens geeignet sind.

Welche Arten von Socken ohne Naht Gummi gibt es zu kaufen?

Wer auf die hochwertigen Modelle zurückgreifen möchte, der kann sich auf Kniestrümpfe, Füßlinge, Arbeitssocken oder auf eine extrabreite Ausführung freuen. Für jeden Zweck, für jeden Anlass und für jeden Look gibt es die passenden Socken ohne Gummi, für den perfektionierten Tragekomfort. Die unterschiedlichen Paare gibt es in allen erdenklichen Farben, in Thermoausführung und in ultraleichter Sommervariante zu kaufen.

Welche Vorteile hat man, wenn man die speziellen Socken trägt?

Dem guten Tragegefühl stehen weitere Vorteile gegenüber, die das Produkt noch interessanter werden lassen:

  •  Perfekter Halt ohne Gummizug
  •  Softbund für hervorragenden Halt
  •  Handgekettelt
  •  Viele Hersteller verstärken Ferse und Spitze für eine längere Haltbarkeit
  •  Venenfreundlich verarbeitet
  •  Keine schmerzenden Druckstellen mehr
  •  Keine allergischen Reaktionen
  •  Bessere Durchblutung der Gefäße
  •  Besonders für Diabetiker geeignet

Wie teuer sind die gesundheitsfördernden Paar Socken?

Das Kosten-Nutzen-Verhältnis überwiegt eindeutig, denn das Paar Socken für Diabetiker und Allergiker sind nur geringfügig teurer als herkömmliche Ware. Es lohnt sich also, auf die Suche zu gehen und sich die breitgefächerte Produktpallette anzusehen und die Angebote zu vergleichen. Hierbei sollte man nicht vergessen, dass bei der Verarbeitung der Gesundheitssocken häufig noch Handarbeit gefragt ist, wodurch sich der höhere Preis rechtfertigen lässt.

Wo kann man Socken ohne Gummi kaufen?

Im Internet gibt es zahlreiche Fachgeschäfte, die hochwertige Socken Paare und gesundheitsunterstützende Produkte anbieten. Wichtig ist es, den besten Anbieter ausfindig zu machen, damit man von der guten Verarbeitung und vom Kundenservice des Unternehmens profitieren kann. Hierzu kann man sich die Kundenrezensionen durchlesen und die Produkte miteinander vergleichen.

Ein guter Hersteller zeichnet sich vor Allem durch seine durchdachte Produktionskette aus und wirbt mit einer zertifizierten und nachhaltigen Produktion.

Fazit zum Thema: Paar Socken ohne Gummi

Nicht nur Personen, die aus gesundheitlichen Gründen, diese Socken tragen, können von den Vorteilen profitieren. Jeder kann in den Genuss kommen und gesundheitsfördernde Socken kaufen. Das angenehme Tragegefühl steht dabei im Vordergrund, sowie weitere zahlreiche gesundheitliche Aspekte, die damit in Zusammenhang stehen.

Wer sich in Zukunft vom lästigen, beengenden und drückenden Gefühl an den Füßen verabschieden möchte, der sollte auf die Socken ohne Gummibund zurückgreifen und die vielen Vorteile genießen. Auch in Ihrer Größe gibt es die entsprechende Lösung, damit Ihre Füße in Zukunft leichter durch das Leben gehen können. Lassen Sie nichts unversucht und probieren Sie die unterschiedlichen Modelle, in allen erdenklichen Farben und Größen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.